Der Bodensee


Der Bodensee


Daten & Fakten

Gesamtfläche 571 km2
Wasserspiegel 395 m ü. NHN
Uferlänge 263 km
Größte Tiefe 254 m (zwischen Fischbach und Uttwill)
Größte Breite 14 km (zwischen Friedrichshafen und Arbon)
Länge 63 km

Querschnitt

Schematischer Querschnitt zwischen Friedrichshafen und Romanshorn.

Querschnitt des Bodensees


Wasserpegel

Der Wasserpegel des Bodensees kann bis zu 2 m schwanken. Deswegen ist es unerlässlich stets den aktuellen Wasserstand zu kennen um sicher auf dem Bodensee unterwegs zu sein. Der Normalpegel liegt bei 2.50 m beim Konstanzer Pegel.

Der Tagespegel kann auf diversen Websites wie z.B. mein-bodensee.com/pegel/ eingesehen werden.


Tempolimit

Auf dem gesamten Bodensee gelten spezifische Tempolimits.

Ober und Untersee 40 km/h
Alter Rhein 10 km/h
Seerhein 10 km/h
Hochrhein Talfahrt 20 km/h
Hochrhein Bergfahrt 10 km/h

Naturschutz

An den Ufern des Bodensees gibt es zahlreiche Naturschutzgebiete, die verschiedenste Wasser- und Sumpfvögel beherbergen. Um dieses Erbe zu bewahren gelten in den Naturschutzgebieten genaue Regeln.


Letzte Bearbeitung: 2013-07-09