Schallsignale


Damit Schiffsführer kommunizieren können, gibt es Schallsignale. Diese bestehen aus kurzen und langen Tönen. Die Pause dazwischen ist 1 Sekunde lang.

= 1 Sekunde
= 4 Sekunden

Ich richte meinen Kurs nach Steuerbord
Ich richte meinen Kurs nach Backbord
Meine Maschine geht rückwärts
Ich bin manövrierunfähig
Achtung ich behalte meinen Kurs bei, Hafenausfahrtssignal, Nebelsignal (ausgenommen Vorrangschiffe), Brückendurchfahrtssignal
Nebelsignal der Vorrangschiffe
Hafeneinfahrtssignal der Vorrangschiffe, Schleppverbände und Schiffe in Not
Folge langer TöneNotsignal

3x pro Minute
oder Glockengeläute
Nebelsignal der Häfen, Landestellen und Nebelwarnanlagen

Letzte Bearbeitung: 2013-07-08